Erinnern heißt verändern

Gökhan Gültekin

Sedat GürbüzSaid

Nesar Hashemi

Mercedes Kierpacz

Hamza Kurtović

Vili Viorel Păun

Fatih Saraçoğlu

Ferhat Unvar

Kaloyan Velkov

Hanau ist überall!In Aschaffenburg gedachten mehrere Hundert Menschen verteilt über den Park Schöntal den jungen Frauen und Männern, die vor einem Jahr dem rassistischen Terroranschlag von Hanau zum Opfer fielen.Wir dürfen ihre Namen nie vergessen und müssen an ihrer Seite und an der Seite ihrer Angehörigen gegen Rassismus und Diskriminierung, gegen den erstarkenden Rechtsextremismus und für eine offene und solidarische Gesellschaft kämpfen! Den Opfern und ihren Angehörigen sind wir eine vollständige Aufklärung dieses fürchterlichen Attentates schuldig.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel