Wald(-Wirtschaft) im (Klima-)Wandel

Donnerstag
29.07.2021
17:30 ‐ 20:00 Uhr
ADAC Platz Hammelburg
Hammelburg

Informationsveranstaltung mit Niklas Wagener
 

Der Wald ist ein wichtiger Gegenspieler zum Klimawandel. Intakter Wald ist in der Lage die Umgebungstemperatur stark zu senken. Er bindet CO2 und kann nachhaltige Rohstoffe für Bau, Industrie und Energiewirtschaft liefern. Er ist Rückzugsgebiet für bedrohte Tierarten. In Zeiten steigender Hochwassergefahren durch Starkregen ist der Wald wichtiger Puffer, der unglaubliche Mengen an Wasser speichern kann, welches dann nicht durch Ortschaften und Flusstäler fließt und Schäden anrichtet.

Gleichzeitig steht der Wald durch den Klimawandel unter hohem Stress. Auch wenn der reichliche Regen in diesem Jahr für etwas Erholung sorgt, haben die vergangenen Dürrejahre an vielen Wäldern sichtbare Schäden hinterlassen.

Wir wollen und gemeinsam mit dem angehenden Förster Niklas Wagener aus Aschaffenburg den Fragen nachgehen, was die Herausforderungen für den Klimawandel für unsere heimischen Wälder bedeutet.

  • Wie können wir den Wald vor dem Klimawandel schützen und ihn erhalten?
  • Was kann der Wald zu Klima- und Hochwasserschutz beitragen?
  • Wie kann eine nachhaltige Forstwirtschaftlich aussehen?

Wir treffen und dazu
am Donnerstag, den 29. Juli
um 18:00 Uhr
am ADAC-Platz in Hammelburg.

Dort werden wir uns eine vor 10 Jahren unternommenen Waldumbaumaßnahme ansehen.
Je nach Wunsch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, können wir vor Ort bleiben und diskutieren, oder wir fahren mit privaten PKW noch zu einigen anderen spannenden Stellen im Wald.
 

Bitte bringt eine FFP2-Makse mit. Auch wenn wir im Freien sind, muss dort wo wir den Abstand nicht einhalten können eine Maske getragen werden.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.